Das Skigebiet Kronplatz

Skigebiet Kronplatz in St. Vigil in EnnebergDie Nähe zum Naturpark Fanes-Sennes-Prags sowie die Ruhe und Stille der unberührten Natur bietet rings um Südtirols Skiberg Nr. 1, dem Kronplatz, italienisch Plan de Corones, unzählige Möglichkeiten zum Wandern im Sommer und traumhaftem Ski fahren im Winter.
 

 

San Vigilio di Marebbe, wie diese malerische Ortschaft auf Italienisch bezeichnet wird, zieht viele Urlauber wegen seiner familiären Unterkünfte, seiner ausgezeichneten Küche und dem Winterparadies am Fuße der weltweit bekannten Dolomiten in seinen Bann. Der Kronplatz, der mit seinen zahlreichen Bergbahnen und über 100 km bestens präparierten Pisten, dem Skikarussell Dolomiti Superksi angehört und von drei Ortschaften im Pustertal aus erreichbar ist, ist ein Treffpunkt für begeisterter Carver, abenteuersüchtiger Snowboarder und passionierter Skifahrer.

Die Bergstation des Kronplatzes erreichen Sie direkt vom Dorfzentrum von St. Vigil in Enneberg aus, somit kann das stressfreie Ski- und Snowboardvergnügen ohne lange Anreise sofort beginnen und der Skiurlaub in Südtirol wird garantiert zum unvergesslich schönen und erholsamen Erlebnis. 

Absolut beeindruckend ist die Concordia 2000, die Friedensglocke die sich auf einer Höhe von 2.275 m auf dem Kronplatz befindet. Mit ihrer Inschrift „Donet deus populis pacem“ zu Deutsch „Gott schenke den Völkern Frieden“, läutet Sie regelmäßig am Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag um 12.10 Uhr und wenn in einem Staat die Todesstrafe aufgehoben und ein Verurteilter begnadet worden ist, sowie bei Beendigung eines Krieges.

Wintersaison:

25.11.2017 - 14.04.2018

Kontakt:

Tourismusverband Ferienregion Kronplatz
Michael Pacher Str. 11 A
I-39031 Bruneck
Tel.: +39 0474 555447
www.kronplatz.com